Ferienhaus Ditzum

... Entspannung für die Seele ...

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Aktuelle Veranstaltungen in & um Ditzum

... für einen ereignisreichen Urlaub im Fischerdorf Ditzum

Spezialitäten Nachmittag in Ditzum

In geselliger Gemeinschaft können Besucher im Müllerhuus in Ditzum ostfriesische Spezialitäten kennenlernen und bei einem heissen Ostfriesentee genießen.

Veranstaltungsort Müllerhuus
Mühlenstr. 10
Ditzum
26844 Jemgum

Veranstalter

Verkehrsverein Ems-Dollart e.V.
Pfefferstraße 22
Ditzum
26844 Jemgum

Weihnachtsmarkt in Ditzum

Der Weihnachtsmarkt findet in diesem Jahr am 11.12.2022 von 12 – 19 Uhr statt.

Wenn Weihnachten vor der Tür steht und die Straßen festlich leuchten, ist der Weihnachtsmarkt an der Mühle genau der richtige Ort.

Lass dich von der vorweihnachtlichen Stimmung verzaubern und genieße die heißen Getränke und weihnachtlichen Leckereien.

Nikolaus kommt nach Jemgum

Der Nikolaus kommt mit kleinen Geschenken zum Sielhus Jemgum und besucht die Jemgumer Kinder.

Veranstaltungsort Sielhus
Marktstraße 27
26844 Jemgum

Veranstalter Heimat- und Kulturvereins Jemgum
Osterwinsumer Weg 12
Jemgum
26844 Jemgum

Ditzumer Kunsttage 2022

In Oktober 2022 finden in Ditzum die Ditzumer Kunsttage wieder statt! Dann verwandelt sich das ganze Fischerdorf in eine spannende Kunstmeile. Öffentliche und private Immobilien wie Geschäfte, Ferienhäuser, Kirche, Gemeindehaus und Hafengebäude werden an diesem Wochenende zu Kunstgalerien. Viele Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland und Holland werden sich und ihre Kunstwerke präsentieren. 
Eine immer größer werdende Anzahl an Bewerbungen erlaubt es uns, eine Ausstellung zu organisieren, die das Publikum durch eine hohe künstlerische Qualität und Vielfalt überzeugt. 


Wir freuen uns auch in 2022 wieder auf ein interessantes inspirierendes Wochenende und darauf, Sie zu diesem außergewöhnlichen Erlebnis in unserem schönen Fischerdorf begrüßen zu dürfen.

Die Eröffnung findet um 12:00 Uhr in der ev.-ref. Kirche Ditzum statt

Einführung der Künstler, Galerist und Kulturveranstalter Johannes Kimmel-Groß

Musikalischer Rahmen Klaus Wedel (Orgel), Angela Fiege (Trompete), Anika Katemann (Oboe)

20 Künstler, 12 Orte

1. Feuerwehrhaus, Bürgersaal 
Doris Lonneman, Margret Todt
2. Haus Homfeld: Dietlinde Niedermayer, 
3. Sielstrasse 36: Frans Brommer 
4. Opa Krino Hof: Corinna & Frank Scheil  
5. Boreas (Hafen): Lutz-Dieter Weiss
6. Pfefferstrasse 1: Markus Giersch
7. Pfefferstrasse 32: Waltraud Schroll, 
8. Ditzumer Hofstrasse: Udo Steinigeweg,
9. Müllerhaus: Ralf Botzen, Janny Mensen
10. Gemeindehaus: Kristian Scholz, Roland Kuck
11. Kirchstrasse 7:  Maria Geray 
12. Turnhalle: Nanny ter Wiel, Annieta  Groenewold, Friedrich Enders, Mandir Tix, Maria & Dirk Jürgensen

Das Holländische Duo Catstown aus Emmen
bringt ‚Jazz with a twist‘ bei unseren Ausstellungen!

Veranstalter

Werbegemeinschaft Ditzum und Umgebung e. V.
Eschenstraße
Ditzum
26844 Jemgum

04902/915508

post@werbegemeinschaft-ditzum.de

Gänse und mehr, ein Ausflug mir dem NABU durch das Rheiderland.

Die großflächigen und feuchten Wiesen und Weiden des Rheiderlandes sind für Wildgänse ein
wichtiges Nahrungsgebiet. Hier können sie sich mit den notwendigen Futterreserven versorgen, bevor sie ab Mitte März zu ihrer langen Reise Richtung Norden in ihre Brutgebiete starten. Bei einem Ausflug zu den interessanten Beobachtungspunkten bieten Nationalparkführer*in Agnes Ratering und Edzard Busemann spannende Einblicke in das Familienleben der Wildgänse.
Die Teilnehmenden werden im eigenen PKW von Edzard Busemann durch seine Heimat, das
Rheiderland geführt. Alles Wissenswerte über die verschiedenen Arten wird unterwegs über
Funkgeräte weitergegeben. Höhepunkt der Führung findet am Dollart statt. Dort erwarten wir die
Gänse, die hier in der Dämmerung an ihren Schlafflächen eintreffen.Bei den vielen Gänseformationen am Himmel und dem allgegenwärtigen, nicht überhörbarem Geschnatter stellt sich der ein oder die andere vielleicht vor, er oder sie wären wie Nils Holgerson auf dem Rücken einer Gans unterwegs, um von oben einen ganz neuen Blick auf die Erde zu bekommen. Bei diesem beeindruckenden Naturschauspiel probieren wir, was das Rheiderland Kulinarisches zu bieten hat: selbstgebackenes Brot, eine wärmende Suppe und selbst gepresste Obstsäfte von Rheiderländer Streuobstwiesen.
Die Tour wird im eigenen PKW zurückgelegt, die Beobachtungsstationen sind barrierefrei.

Preisinformationen

Erwachsene:12,00 €, Kinder: 6,00 €

Veranstalter

NABU Rheiderland
Denkmalstraße 13
26831 Bunde
26831 Bunde

04959-3299987

https://www.nabu-rheiderland.de/

agnes.ratering@gmx.de

STADTRADELN ist ein internationaler Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen.

Im Zeitraum vom 04. September bis 24. September 2022 radeln Teams um die Wette und versuchen so viele Strecken wie möglich mit dem Rad zurückzulegen. Während des dreiwöchigen Aktionszeitraums tragen Radelnde die klimafreundlich zurückgelegten Kilometer über den sogenannten Online-Radelkalender oder ein handgeführtes Fahrtenbuch ein.

Traditions-Regatta Ditzum

In diesem Jahr findet die 45. Traditionsregatta in Ditzum statt .

Veranstalter:                                                 SV Boreas Ditzum (https://www.sv-boreas-ditzum.de)

Klassen:                                                         Kielschwert- und Kieljachten, Jollenkreuzer, Motorsegler,

Mehrrumpfboote und Traditionssegler

Meldestelle:                                                Gerjet Bültjer

                                                                      Ditzumer Hofstrasse 18, 26844 Jemgum/Ditzum

                                                                      Tel.: 04902 92900 oder 04902 513

Meldeschluss:                                             Donnerstag, den 1. September 2022

Steuermannbesprechung:                        Freitag, den 2. September 2022 um 19.00 Uhr

Startzeit:                                                       Wird auf der Steuermannsbesprechung bekannt gegeben

Regatta auf der Ems:                                  Samstag, den 3. September 2022

Seglerfrühstück:                                          Sonntag, den 4. September 2022, ab 08.00 Uhr

Unsere beliebte „Minikreuzfahrt“ findet in diesem Jahr wieder am 28.08.2022 statt!

Wie gewohnt können Sie eine kombinierte Schiffs- und Radtour zwischen Ditzum und Leer unternehmen!

Das Schiff startet um 10:00 Uhr von Ditzum nach Leer und kommt dort um ca. 12:00 Uhr an. Nach einer dreistündigen Pause fährt es am Nachmittag um 15:00 Uhr von Leer nach Ditzum, Ankunft hier um ca. 16:45 Uhr. 

Auf der ca. 2 stündigen Fahrt stromaufwärts wird das eindrucksvolle Emssperrwerk durchquert und die Ziegelei in Midlum passiert. Danach wird die Jann-Berghaus-Brücke durchfahren – dafür muss die längste Klappbrücke Europas sogar geöffnet werden. Zum Abschluss wird das Schiff in den Leeraner Hafen geschleust. Nach einer kurzen Mittagspause fährt das Schiff auf dem selben Weg wieder zurück nach Ditzum.

Anmeldung erforderlich :

https://dollard-route.vend-it.de/index.php?&page=fahrttyp&from=hafenauswahl&port=DITZUM

Preisinformationen

Einfache Fahrt von Ditzum nach Leer oder von Leer nach Ditzum:
Erwachsene: 20,00 €;
Kinder: 10,00 €;
Fahrräder: 6,00 €;
E-Bike: 8,00 €;
Liegerad/Tandem: 10,00 €;
Hunde: 3,50 €

Hin- und Rückfahrt Ditzum – Leer – Ditzum:
Erwachsene: 30,00 €;
Kinder: 15,50 €;
Fahrräder: 11,00 €;
E-Bike: 14,00 €;
Liegerad/Tandem: 16,00 €;
Hunde: 6,50 €