Ferienhaus Ditzum

... Entspannung für die Seele ...

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Aktuelle Veranstaltungen in & um Ditzum

... für einen ereignisreichen Urlaub im Fischerdorf Ditzum

STADTRADELN ist ein internationaler Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen.

Im Zeitraum vom 04. September bis 24. September 2022 radeln Teams um die Wette und versuchen so viele Strecken wie möglich mit dem Rad zurückzulegen. Während des dreiwöchigen Aktionszeitraums tragen Radelnde die klimafreundlich zurückgelegten Kilometer über den sogenannten Online-Radelkalender oder ein handgeführtes Fahrtenbuch ein.

Gästeführungen durch Ditzum

Ditzum bietet Vieles, was wissenswert ist – z.B. Baudenkmäler wie der Hafen, das Siel, die Mühle und Kirche, wirtschaftliche und historische Dorfentwicklung, Anekdoten. Bei der Gästeführung erfahren Sie Vieles aus erster Hand.

Montags von 16:00 bis 17:30 Uhr (März bis Oktober)
Treffpunkt: Müllerhuus – Mühlenstraße
Keine Anmeldung erforderlich.

Rondleiding ook in het Nederlands mogelijk
Possible to book guided tours in English

Weitere Führungen nach Absprache (mind. vier Personen)
Kontakt: Ulrike Duin – Tel. 04902/915506

Stöberstube der Landfrauen : Eintritt frei !

In der Ditzumer Mühle, eine Galerieholländer-Windmühle von 1769 betreibt eine Gruppe von ca. 30 Landfrauen seit 1995 die Stöberstube, in der über eine Direktvermarktungs-Kooperation selbst hergestellte Produkte für den interessierten Gast oder Einheimischen angeboten werden.

Die Waren, die sie in der Stöberstube anbieten, werden von den Stöberstubenfrauen mit viel Liebe selbst hergestellt.


Die Landfrauen haben ihre Stöberstube jedes Jahr von April bis Oktober Samstags und Sonntags geöffnet.

Unsere beliebte „Minikreuzfahrt“ findet in diesem Jahr wieder am 28.08.2022 statt!

Wie gewohnt können Sie eine kombinierte Schiffs- und Radtour zwischen Ditzum und Leer unternehmen!

Das Schiff startet um 10:00 Uhr von Ditzum nach Leer und kommt dort um ca. 12:00 Uhr an. Nach einer dreistündigen Pause fährt es am Nachmittag um 15:00 Uhr von Leer nach Ditzum, Ankunft hier um ca. 16:45 Uhr. 

Auf der ca. 2 stündigen Fahrt stromaufwärts wird das eindrucksvolle Emssperrwerk durchquert und die Ziegelei in Midlum passiert. Danach wird die Jann-Berghaus-Brücke durchfahren – dafür muss die längste Klappbrücke Europas sogar geöffnet werden. Zum Abschluss wird das Schiff in den Leeraner Hafen geschleust. Nach einer kurzen Mittagspause fährt das Schiff auf dem selben Weg wieder zurück nach Ditzum.

Anmeldung erforderlich :

https://dollard-route.vend-it.de/index.php?&page=fahrttyp&from=hafenauswahl&port=DITZUM

Preisinformationen

Einfache Fahrt von Ditzum nach Leer oder von Leer nach Ditzum:
Erwachsene: 20,00 €;
Kinder: 10,00 €;
Fahrräder: 6,00 €;
E-Bike: 8,00 €;
Liegerad/Tandem: 10,00 €;
Hunde: 3,50 €

Hin- und Rückfahrt Ditzum – Leer – Ditzum:
Erwachsene: 30,00 €;
Kinder: 15,50 €;
Fahrräder: 11,00 €;
E-Bike: 14,00 €;
Liegerad/Tandem: 16,00 €;
Hunde: 6,50 €

Traditions-Regatta Ditzum

In diesem Jahr findet die 45. Traditionsregatta in Ditzum statt .

Veranstalter:                                                 SV Boreas Ditzum (https://www.sv-boreas-ditzum.de)

Klassen:                                                         Kielschwert- und Kieljachten, Jollenkreuzer, Motorsegler,

Mehrrumpfboote und Traditionssegler

Meldestelle:                                                Gerjet Bültjer

                                                                      Ditzumer Hofstrasse 18, 26844 Jemgum/Ditzum

                                                                      Tel.: 04902 92900 oder 04902 513

Meldeschluss:                                             Donnerstag, den 1. September 2022

Steuermannbesprechung:                        Freitag, den 2. September 2022 um 19.00 Uhr

Startzeit:                                                       Wird auf der Steuermannsbesprechung bekannt gegeben

Regatta auf der Ems:                                  Samstag, den 3. September 2022

Seglerfrühstück:                                          Sonntag, den 4. September 2022, ab 08.00 Uhr